Pastoralverbund Soest

die Band Resonanz beim MessdienertagOpen Air ist immer das Beste für eine Band -  und das gab es wieder mal beim Dekanatsmessdienertag in Herzfeld für unsere Band Resonanz. Die Band, die in St. Albertus-Magnus probt, hat Mitglieder aus dem gesamten Pastoralen Raum. Gerhard Pöche, der Schlagzeuger, wohnt Richtung Möhnesee, Sängerin Mathia Wennekamp kommt aus Bad Sassendorf und Tilman

Witte, der Bassist, wohnt in St. Patrokli. Die weiteren Mitglieder, Keyboarder Heiko Immig, die Sängerinnen Katharina Koch und Kirsten Poppinga, Tontechniker Max Haumer und Gitarrist Andreas Krüger kommen aus St. Albertus-Magnus. Nächste Gelegenheit Resonanz zu hören ist bei der offiziellen Eröffnung der umgestalteten St. Albertus-Magnus Kirche am Sa., 14.10, um 18.30 Uhr zum Beginn der neuen "Kirche mit Feuer" Saison.