Pastoralverbund Soest

BeichtfestNachdem die 50 Kommunionkinder der Heilig-Kreuz-Gemeinde am Mittwoch, den 13.2., Donnerstag, den 14.2. und Freitag, den 15.2. erstmalig das Sakrament der Buße empfangen hatten, feierten sie am Sonntag, den 17. Februar 2013 ein Beichtfest.

Wer Vergebung erfahren hat, darf ein Fest feiern.
Mit dem Gottesdienst um 10.00 Uhr begann das Fest. Der Gottesdienst wurde musikalisch von der Schola mitgestaltet. Während des Verkündigungsteiles der hl. Messe arbeiteten die anwesenden Kinder thematisch mit der Kinderkirche im Pfarrheim.
Nach der Eucharistiefeier arbeiteten sieben Kleingruppen in unterschiedlichen Räumen, um alle zum Gelingen des Festes beizutragen.
Von der Formulierung eines Tischgebetes, dem Einüben eines Liedes, der Bereitung der Tische mit gestalteten Servietten und Kerzenschmuck „schnippelte“ eine Gruppe Obst für einen leckeren Nachtisch.
Mehr als 120 Personen nahmen teil… und alle wurden satt mit Spaghetti Bolognese, gekühlten Getränken und dem Obstsalat.