Pastoralverbund Soest

KGWPT-Mannschaftsfoto von Heilig-KreuzDie letzte Teilnahme ist schon einige Jahre her, doch dieses Jahr haben wir es wieder geschafft eine Mannschaft für das Klaus-Goebel-Wanderpokal-Turnier zu stellen.

Mit neun fußballbegeisterten Mädchen und Jungen und drei „Coaches“ machten wir uns schon am frühen Samstagmorgen (01.07.) nach Neuenrade-Affeln ins Sauerland auf, denn dort wurde das Turnier ausgetragen.

Um 10 Uhr begann das Turnier mit einer Heiligen Messe, in der das Thema Fußball, v.a. auch in der Predigt, nicht zu kurz kam.

Alle 13 teilnehmenden Mannschaften trotzten dem schlechten Wetter mit viel Regen, als um 11.30 das eigentliche Fußballturnier in zwei Vorrunden Gruppen startete. Unser „Derby“ gegen Möhnesee ging leider ganz knapp mit 2:1 verloren und trotz eines klaren 5:1 Sieges gegen Lennestadt scheiterten wir knapp am Einzug ins Viertelfinale.

Insgesamt war die Stimmung gut und neben dem Spiel auf dem Platz kam der Spaß in den Pausen nicht zu kurz. Mit Kuchen, Würstchen und Getränken war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Wie auch schon in einigen Jahren zuvor, konnte Affeln den Titel verteidigen und wird das KGWPT auch nächstes Jahr wieder ausrichten. Mit unserer Messdiener-Jugend möchten wir auch 2018 gerne wieder teilnehmen und die diesjährigen SpielerInnen sind schon motiviert erneut mitzukommen.
Spiel der Mannschaft von Heilig-Kreuz