Pastoralverbund Soest

kfd-Tafel auf dem Petri-KirchplatzDie vier Soester kfd-Gruppen feiern 100. Geburtstag und luden Gäste zum Essen ein

Eine 40 Meter lange Tafel haben die Frauen der vier Soester kfd-Gemeinschaften am Samstag auf dem Petrikirchplatz aufgebaut. Die vier Gemeinschaften des Pastoralverbundes Soest (Sankt Albertus-Magnus, Sankt Bruno, Heilig-Kreuz und Sankt Patrokli) feierten damit das 100-jährige Bestehen der Katholischen Frauengemeinschaft im Erzbistum Paderborn.

Pressetexte mit Bild zum pdf Download (Soester Anzeiger vom 15.06.15)

Hier weitere Bilder vom Petrikirchplatz:
kfd-Frauengruppe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die Tafel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Zuhörer beim kfd-Vortrag