Palliativnetz der Kreise Soest-Hochsauerland

Ärztinnen und Ärzte, die eine besondere Zusatzausbildung absolviert haben, behandeln ambulant und zu Hause unheilbar kranke und sterbende Menschen. Die Zusatzqualifikation umfasst die Besonderheiten in der ambulanten Schmerzbehandlung sowie Linderung der Leiden, die sich aus der schweren Erkrankung ergeben. Die Behandlungen sind nicht auf eine Lebensverlängerung ausgelegt, sondern sollen ein würdiges Leben bis zu seinem Ende ermöglichen. Die Inanspruchnahme ist bei Bedarf auf direktem Weg zu Palliativärzten möglich. Die Finanzierung erfolgt wie jede ambulante kassenärztliche oder private Leistung.

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish